Bomix ® plus

86,50 135,80 

Kategorie: Artikelnummer: bomix

Beschreibung

Aldehydfreies Instrumenten-Dekontaminationsmittel mit ausgezeichneten Reinigungseigenschaften

  • sehr wirtschaftlich mittels niedriger Einsatzkonzentrationen
  • hohe Materialverträglichkeit
  • kompatibel mit Präparaten auf anderer Wirkstoffbasis
  • hervorragende Reinigungseigenschaft
  • Personalschutz
  • angenehmer Geruch

Wirkstoffe in 100 g
N,N-Didecyl-N-methyl-poly(oxyethyl)ammonium propionat 17,5 g.

Wirkungsspektrum
Bakterizid, levurozid, begrenzt viruzid (inkl. HBV, HIV, HCV), Rotaviren, Polyomaviren

Anwendungsbereiche
Zur Aufbereitung von thermolabilem und thermostabilem Instrumentarium im manuellen
Tauchbadverfahren sowie für die Grob- und Bürstenreinigung von Endoskopen.
Selbst stark eiweißverschmutzte flexible Endoskope können mit Bomix ® plus aufbereitet werden.
Bei gründlicher Spülung der Instrumente nach dem Gebrauch von Bomix ® plus mit Wasser ist eine Kompatibilität
mit Produkten auf der Basis von Aldehyden und Peressigsäure für die High-Level Desinfektion gegeben.
Standzeit: 1 Tag.

Listung:
Zertifikat / Liste für Angewandte Hygiene e.V. 8VAH)
CE-Kennzeichnung gemäß Medizinproduktgesetz (MPG)
IHO-Viruzidie-Liste

Dosierung:
Keime – – – – – – – – – Einwirkzeit/Anwendungskonzentration

5 Min. 15 Min. 30 Min.
Bakterizid/Levurozid ¹
– hohe Belastung
2,0 % 1,0 % 0,75 %
Begrenzt viruzid
(inkl. HBV,HIV,HCV)
1,0 % 0,5 %
Polyomavirus ²
– hohe Belastung
2,0 % 1,0 %
Rotavirus 0,5 %
¹ Nach neuen Standardmethoden
² Nach EN 14476

 

pi    sd    ba